Duka und Alupress erweitern und schaffen neue Arbeitsplätze in Brixen

bauhandwerk
Die Ermäßigung der Erschließungsbeiträge ist ein taktisch kluger Anreiz für investitionswillige Betriebe in ganz Brixen
24. Januar 2016
SVP klausur 2016 02
SVP Klausur: Arbeitsschwerpunkte 2016
31. Januar 2016

Duka und Alupress erweitern und schaffen neue Arbeitsplätze in Brixen

duka alupress erweiterung oberrauch krapf brunner jungmann bacher schraffl siller ferretti unterrainer brixen fischnaller

Das grüne Licht des Brixner Stadtrats für die Erweiterungspläne der Unternehmensgruppen duka und Oberrauch ist ein Meilenstein für Brixen. „Die Stärkung des Wirtschaftsstandorts Brixen und die Sicherung und Schaffung neuer Arbeitsplätze waren zwei unserer Hauptanliegen, als unser Team vor einem Jahr in den Gemeinderatswahlkampf gezogen ist“, betonte SVP Fraktionssprecher Gerold Siller am Rande der heutigen Pressekonferenz des Stadtrats. Konkret haben wir damals bei einer Programmklausur im Innovationszentrum der Firma duka in Pairdorf vereinbart, dass sich die Gemeinde viel mehr und direkter um die Bedürfnisse der Unternehmer und Belegschaften kümmern muss. Nun zeigt sich dass diese Strategie der SVP goldrichtig war.

Im Namen der SVP-Ratsfraktion dankte Gerold Siller den Unternehmern und Grundeigentümern, aber auch Bürgermeister Peter Brunner sowie den Stadträten Andreas Jungmann und Thomas Schraffl, die sich in die Verhandlungen zwischen den Grundeigentümern und den Unternehmern mit großem Engagement und Geschick eingebracht und gemeinsam mit ihnen eine Lösung gefunden haben, die nun die Umsetzung der Erweiterungspläne ermöglicht. Besonders erfreulich ist, dass mit duka und Alupress zwei in Brixen verwurzelte Traditionsunternehmen zuhause investieren und damit vor Ort Arbeitsplätze sichern und Wertschöpfung für den gesamten Wirtschaftsraum schaffen. Dies ist ein schöner Vertrauensbeweis und Ansporn, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

Die SVP Brixen hofft, dass weitere Unternehmen diesem Beispiel folgen und wird entsprechende Vorhaben überzeugt unterstützen.